Intern
    Lehrstuhl für Psychologie I - Interventionspsychologie, Verhaltensanalyse
    und Verhaltensregulation

    Bachelorarbeiten zu vergeben

    Aktueller Stand und mögliche Zukunftsperspektiven für ein Brain-Computer Interface, das durch evozierte Potenziale (P300) gesteuert wird


    Ein durch die P300 gesteuertes BCI kann Kommunikation und Interaktion für Menschen im Locked-in Zustand (fast vollständige Lähmung) ermöglichen. Neuere Forschung eröffnet Möglichkeiten zur Rehabilitation nach Schlaganfall. Inzwischen ist die Datenbasis für P300-BCI stark angewachsen und es gilt, einen umfassenden Überblick zu geben, aus dem Forschungsfragen für die Zukunft abgeleitet werden können. Die Literatur ist mittlerweile so umfangreich, dass Überblicksarbeiten zu verschiedenen Unterthemen vergeben werden können.

    Folgende literaturbasierten Bachelorarbeiten zum Thema "State-of-the-art und quo vadis" bzgl. P300-BCI sind zu vergeben:

    1. Prädikatoren der Leistung mit einem P300 BCI

    2. Anwendungen (Kommunikation, Rollstuhlsteuerung, etc.), die mit einem P300 BCI gesteuert werden

    3. Varianten der Stimuluspräsentation, um eine P300 auszulösen

    4. Auditorische P300-BCIs - Stimuluspräsentation und Erfolgsrate

    5. Taktile P300-BCIs - Stimuluspräsentation und Erfolgsrate

    6. Psychologische Faktoren, die die Leistung mit einem P300 BCI beeinflussen

    7. Welche EEG Komponenten werden durch ein P300-BCI genutzt

    8. Mobile EEG für ein P300 BCI

    9. Langzeitstudien mit dem P300-BCI

    10. Das User-Centred-Design (UCD), um das P300-BCI aus dem Labor zu den Patienten zu bringen: Stand der Umsetzung

    Bei Interesse bitte mit dem Betreff (BA P300-BCI) bei Prof. Dr. Andrea Kübler melden und/oder in die Sprechstunde montags von 10-11 Uhr kommen.
    andrea.kuebler@uni-wuerzburg.de

    Kontakt

    Professur für Interventionspsychologie am Lehrstuhl für Psychologie I -Biologische Psychologie, Klinische Psychologie und Psychotherapie
    Marcusstraße 9 bis 11
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82831
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Marcusstraße 9-11